Weihnachtsgrüße 2020

Wir bei AT-CRIS blicken – wie so viele andere auch – auf ein besonders schwieriges Jahr zurück. Im Frühjahr sahen sich viele KollegInnen von uns gezwungen, von zu Hause aus Kinderbetreuung und Arbeit parallel zu organisieren und in eine Welt voller Onlinetermine und Videokonferenzen einzutauchen. Inmitten der 2. Coronawelle müssen wir uns in diesem Winter auf ähnliche Szenarien einstellen. 

Wir blicken aber auch auf ein besonders erfolgreiches Jahr zurück. Wir haben neue Kunden gewonnen und zusammen mit ihnen spannende Projekte in teilweise neuen Bereichen vorangetrieben. Gleichzeitig haben wir mit Partnern und Kunden, mit denen wir schon lange zusammenarbeiten, unsere Kooperationen ausgebaut und vertieft. Und „nebenher“ haben wir innerhalb weniger Monate mit CONNECT unsere erste eigene Plattform konzipiert, entwickelt und live geschaltet. Wir sind stolz darauf, dass wir es trotz aller widrigen Umstände geschafft haben, unter Volllast weiterzuarbeiten – ohne Terminabsagen oder Projektverzögerungen.

Wir danken Ihnen, unseren Kunden und Partnern, für unsere freundliche, vertrauensvolle und erfolgreiche Zusammenarbeit im letzten Jahr, und dass wir uns immer auf Sie verlassen können. Wir wünschen Ihnen und Ihren Lieben ein frohes Weihnachtsfest und für 2021 vor allem eines: Gesundheit. Wir hoffen, dass wir Ihnen bald auch wieder außerhalb von Zoom, Teamviewer oder Webex begegnen können – im richtigen Leben.

Wie auch im letzten Jahr haben wir uns entschieden, eine Spende an das Brunhilde-Baur-Haus in Karlsruhe-Neureut zu tätigen, statt persönliche Weihnachtskarten zu versenden. Im Brunhilde-Baur-Haus befinden sich unter anderem eine Kindertagesstätte, ein Mehrgenerationenhaus und betreute Wohnmöglichkeiten für Familien mit besonderem Hilfebedarf. Wir freuen uns, die wichtige Arbeit dieser Einrichtung in der direkten Nachbarschaft unseres Büros unterstützen zu können.

Ihr Team der AT-CRIS